Telefonische Beratung


Mein Beratungsangebot für ...

... betroffene Kinder, Jugendliche, Erwachsene und deren Angehörige

... pädagogisches und therapeutisches Fachpersonal


 

Ich biete Ihnen telefonisch folgende Dienstleitungen an:

  • Individuell zusammengestellte, an Ihre Bedürfnisse orientierte, Beratungsinhalte:
    • "Erste-Hilfe" für alltagsbezogene Probleme
    • Kontaktaufnahme zu pädagogischen Einrichtungen wie Kindertagesstätte, Schule, Ausbildungsstätte, Arbeitsstelle (Für diese Leistung müssen Sie mich schriftlich von meiner therapeutischen Schweigepflicht gegenüber den zu kontaktierenden Personen/Institutionen entbinden.)
    • Unterstützung bei der Suche nach Therapieplätzen in Ihrer Nähe
  • In meine Arbeit lasse ich meine langjährige therapeutische Erfahrung mit mutistischen Menschen sowie Kenntnisse/Erfahrungen über die folgenden Therapiekonzepte einfließen:
    • Systemische Mutismus-Therapie (Hartmann, 2013)
    • Therapieleitfaden nach Katz-Bernstein (Katz-Bernstein, 2011)
    • Dortmunder Mutismus-Therapie (Subellok et al., 2012)
    • The Selective Mutism Resource Manual (Johnson, Wintgens, 2001)

 

Bitte beachten Sie: 

Bei den hier angebotenen Leistungen handelt es sich ausschließlich um eine telefonische Beratung. Eine therapeutische Leistung in Form einer Diagnostik und anschließender Therapie kann nur über eine sprachtherapeutische oder psychologische Praxis, durch die Überweisung eines Kinderarztes/Hausarztes, erfolgen.

 

 

Wenn Sie auf der Suche nach einem Therapieplatz in einer spezialisierten Praxis sind, können Ihnen folgende Therapeutennetzwerke bei der Suche behilflich sein:

Mutismus-Selbsthilfe Deutschland e.V. http://www.mutismus.de/netzwerke/therapeutennetzwerk

StillLeben e.V. Hannover https://www.selektiver-mutismus.de/therapeutensuche/

 

      

 

 

      Termine und Preise nach Vereinbarung.

Bitte kontaktieren Sie mich bei Interesse an den oben genannten

Leistungen über das Kontaktformular dieser Website!

 

 

 

 Literaturangaben:

  • Hartmann, B. (2013). Die Systemische Mutismus-Therapie/SYMUT als Therapiealternative. In: Hartmann, B. (Hrsg.), Gesichter des Schweigens. Die Systemische Mutismus-Therapie/SYMUT als Therapiealternative. 4., überarbeitete und ergänzte Auflage. Idstein: Schulz-Kirchner Verlag GmbH, S. 261 – 347.
  • Johnson, M., Wintgens, A. (2001). The Selective Mutism Resource Manual. Bicester, Oxon: Speechmark Publishing Ltd.
  • Katz-Bernstein, N. (2011). Selektiver Mutismus bei Kindern. Erscheinungsbilder, Diagnostik, Therapie. 3., überarbeitete Auflage. München: Ernst Reinhardt Verlag GmbH & Co. KG.
  • Subellok, K., Katz-Bernstein, N., Bahrfeck-Wichitill, K., Starke, A. (2012). DortMuT (Dortmunder Mutismus-Therapie): eine (sprach)therapeutische Konzeption für Kinder und Jugendliche mit selektivem Mutismus. In: L.O.G.O.S. interdisziplinär, 20 (2), S. 84 – 96.